Verstärkung gesuchtKannst du dem Leben nicht mehr Tage geben, so gib den Tagen mehr Leben

Für unser Koordinations-Team suchen wir unbefristet und in Teilzeit ab sofort:

eine Koordinationsfachkraft (m/w/d) im ambulanten Hospiz

Hospiz Hürth e.V. begleitet mit ca. 50 Ehrenamtlichen seit über 20 Jahren Menschen in der letzten Lebensphase und deren Angehörige. Der Verein wird von einem 5-köpfigen ehrenamtlichen Vorstand geleitet.

„Kannst du dem Leben nicht mehr Tage geben, so gib den Tagen mehr Leben“

ist unser Leitmotiv.

 

Spende der Frauengemeinde KendenichSpende der Frauengemeinde Kendenich

Der Hospiz Verein Hürth bedankt sich für die großzügige Spende der Frauengemeinde Kendenich.


Seit vielen Jahren kreuzen sich unsere Wege durch verschiedene Anlässe. Die katholische Frauengemeinde ist durch viel Engagement und Lebenslust in Ihrer Ortsgemeinschaft bekannt. Von regionalen Unterstützungen in Kendenich über den Weihnachtsmarkt bis hin zum Karnevalszug, für jeden ist etwas dabei. Dabei wird nie die Nächstenliebe vergessen.

Heute dürfen wir uns für eine Spende bedanken, die aus dem Erlös der Damensitzung stammt. Von Kassierer zum Kassierer hieß es, als Frau Bömmelburg-Wirts (Kassiererin der Frauengemeinde Kendenich), die Spende an Herrn Tilmann Bönninger (Schatzmeister des Hospiz Hürth e.V) übergab.
Mit Frau Krausen, Beisitzerin der Frauengemeinde und Katharina Düvel, Kooordinatorin des Hospiz Vereins Hürth e.V. wurde das Zusammentreffen abgerundet.

 

In den Zeiten von CORONAcoronavirus 4914028 640

Uns ist wichtig, dass wir Sie als Schwerkranken oder Sterbenden, so wie ihre Zugehörigen, nicht alleine lassen, unabhängig davon, ob Sie an Corona erkrankt sind oder nicht.

Aufgrund der sehr hohen Hygieneauflagen und Kontaktverbote durch Erlasse ist jedoch generell die Besuchsmöglichkeit zuhause wie in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern sehr stark beschränkt worden.

Bitte nehmen Sie im Bedarfsfall mit uns telefonisch oder via E-Mail Kontakt auf!

Telefon: 0 22 33 / 98 58 930
Mail:      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.