Verstärkung gesuchtKannst du dem Leben nicht mehr Tage geben, so gib den Tagen mehr Leben

Für unser Koordinations-Team suchen wir unbefristet und in Teilzeit ab sofort:

eine Koordinationsfachkraft (m/w/d) im ambulanten Hospiz

Hospiz Hürth e.V. begleitet mit ca. 50 Ehrenamtlichen seit über 20 Jahren Menschen in der letzten Lebensphase und deren Angehörige. Der Verein wird von einem 5-köpfigen ehrenamtlichen Vorstand geleitet.

„Kannst du dem Leben nicht mehr Tage geben, so gib den Tagen mehr Leben“

ist unser Leitmotiv.

Das sind Ihre Aufgaben:

• Sie beraten Menschen in ihrer palliativen Situation zuhause und organisieren Unterstützungsmöglichkeiten

• Sie bringen unsere ehrenamtlichen Helfer*innen mit den Menschen in der letzten Lebensphase und deren Angehörige zusammen

• Sie begleiten und unterstützen ehrenamtliche Helfer*innen im Einsatz

• Sie begeistern neue Helfer*innen und organisieren deren Schulungen und Qualifizierungen für die Sterbebegleitung

• Sie sorgen für die Erreichbarkeit des Hospizdienstes, übernehmen anfallende Büroarbeiten und dokumentieren die Begleitungen in einem Hospiz-Dokumentationssystem

• Sie sind vernetzt mit den anderen Hospizvereinen im Rhein-Erft-Kreis, dem SAPV-Team (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung), den Hausärzten, Seniorenheimen etc..

Das ist Ihre Qualifikation:

• abgeschlossene Berufsausbildung in der Kranken- oder Altenpflege oder Studium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit oder im Fachbereich Pflege (z.B. Pflegemanagement ec.)

• mindestens drei Jahre Berufserfahrung

• ideal wäre eine abgeschlossene Palliative-Care-Weiterbildung sowie die Zusatzausbildung für Koordination im Hospiz-Bereich (nach § 39a)

• selbstständiges und strukturiertes Arbeiten

• empathische und effiziente Kommunikation

• sicherer Umgang mit Microsoft Office

• Pkw-Führerschein

Das bieten wir Ihnen:

• Anspruchsvolle eigenverantwortliche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum zur kreativen Umsetzung eigener Ideen in der Hospizarbeit

• flexible Gestaltung der Arbeitszeit

• angenehmes Arbeitsumfeld

• Möglichkeiten der Weiterbildung und regelmäßigen Supervision

• leistungsgerechte gute Bezahlung

• Arbeit mit einem sehr engagierten Team in einem gesellschaftlich relevanten Bereich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

HOSPIZ HÜRTH e.V.
Annette Neumann
Luxemburger Straße 358
50354 Hürth

Sie können sich auch online bewerben an:
Annette Neumann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.