Neuigkeiten aus dem Büro

Christiane Schattmann-Arenz Dank einer großzügigen Spende der Wise Guys hat Hospiz Hürth e.V. seit April 2014 eine neue zusätzliche Koordinatorin: Christiane Schattmann-Arenz hat mit viel Engagement ihre Arbeit aufgenommen und arbeitet mit der leitenden Koordinatorin, Anja Kurth, vertrauensvoll zusammen.

Im Laufe der nächsten Monate wird Frau Schattmann-Arenz die Zusatzqualifikation „Palliative care" erwerben. Mit ihrer langjährigen Berufserfahrung im pflegerischen und kaufmännischen Bereich bringt Frau Schattmann-Arenz ideale Voraussetzungen für ihre neuen Aufgaben in der Beratung von Betroffenen und in der Büroorganisation von Hospiz Hürth e.V. mit.

Damit ist Frau Schattmann-Arenz eine wertvolle Unterstützung und Ergänzung für die vielfältigen Aufgaben, die die Hospizarbeit im Rhein-Erft-Kreis mit sich bringt. Der Vorstand und die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen von Hospiz Hürth e.V. freuen sich über die neue Kollegin und wünschen Christiane Schattmann-Arenz viel Spaß und Erfolg als Koordinatorin!

Ab Juli 2014 wird Sabine Bellasio die Aufgaben der Trauerbegleitung unter dem Dach von Hospiz Hürth e.V. verantwortlich übernehmen. Frau Bellasio ist seit 2011 freiberuflich für den Hospizverein tätig. Die Trauerbegleitung ist weiterhin ein wichtiger Schwerpunkt für Hospiz Hürth e.V. Im vergangenen Jahr hat Frau Bellasio bereits Einzelbegleitungen für Hospiz Hürth e.V. übernommen, den Gesprächskreis für Trauernde geleitet und im Mai 2014 zum vierten Mal mit Frau Kurth das Wanderwochenende für Trauernde durchgeführt. Mit ihrer Ausbildung zur Trauerbegleiterin (TID/BVT) und ihrer jahrelangen Erfahrung in diesem Bereich ist sie für die Leitung und Organisation der Trauerangebote in Hürth bestens qualifiziert. Wir wünschen Frau Bellasio weiterhin eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Vorstand, den Koordinatorinnen und den ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen von Hospiz Hürth e.V.!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok